Juli 28th 2017 archive

Kann Internet auch über Sat empfangen?

Was genau ist das Satelliten Internet?

Das Internet via Satellit bietet wie der Name schon sagt, den Zugang zum Internet über Satelliten. Das Prinzip ähnelt dem Satelliten-Fernsehen. Für DSL über Satellit wird auf jeden Fall eine Satellitenschüssel benötigt. Diese arbeitet mit einer Sendeeinheit und mit einer Empfangseinheit. Der Vorteil von dem Internet über Satellit ist klar gegeben. Man braucht keinerlei Voraussetzungen mehr, um eine gute Internetverbindung nutzen zu können. Eine schlechte Verbindung ist nicht mehr gegeben. Niemand muss sich noch über Funkmasten ärgern, ebenso wenig über Kabel.

 

Wie funktioniert die Technik?

Das Internet per Satellit gibt es als Ein-Kanal und als Zwei-Kanal System. Der Ein-Kanal war schon bekannt, als DSL gerade bekannt wurde. Bei diesem System ist es so, dass die Daten per Satellit auf den Rechner geschickt werden, aber jede Anfrage für eine neue Internetseite und für einen erneuten Upload, über einen separaten Kanal erfolgen muss. Daher muss man auf einen Anbieter zugreifen. Diese Variante ist aber fast schon ein Oldtimer und wird nur noch selten genutzt.

 

Das Zwei-Kanal System hat einfach mehr zu bieten. Hier gibt es einen integrierten Rückkanal, so dass keine weiteren Kosten über andere Provider entstehen. DSL ist somit von Satelliten Anbietern zu einem guten Preis nutzbar. Alle monatlichen Kosten sind mit der festen monatlichen Zahlung abgedeckt.

satelliten-internet-14

Die Hardware wird natürlich auch benötigt

Um aber von dem Anbieter für Satelliten Internet ohne jegliche Störung und zu guten Preisen profitieren zu können, braucht es die Hardwäre. Viele Anbieter geben Rabatte auf Satelliten Modem und/oder auf die Schüssel. Ansonsten liegen die Preise der Hardware zwischen 100 und 300 Euro. Wer möchte, kann sich nach einem Anbieter umschauen, wo man die Hardware auch mieten kan. Auf Dauer ist diese Variante aber natürlich teurer.

Auch müssen Kunden die Hardware dann auch wieder abgeben, wenn der Satelliten Internet Anbieter gewechselt. Daher ist es schon besser, sich für eine eigene Hardware zu entscheiden. Im Internet sind die Kosten dafür wesentlich günstiger und vor allem können Käufer rund um die Uhr einkaufen. Der passende Anbieter ist natürlich auch recht schnell gefunden. Ein guter Service und perfekte Preise sind so kein Traum, sondern können sich schnell umsetzen lassen.